Fotos für Bewerbungskarte

Im Rahmen einer Projektarbeit musste eine Bewerbungskarte gestaltet werden. Dafür habe ich das Portrait fotografiert.

Da die Person später freigestellt werden sollte, habe ich mich für einen weissen Hintergrund entschieden. Dadurch dass Simon mit seinen Kleidern genügend Kontrast zum Hintergrund aufweist, kann er relativ einfach freigestellt (ausgeschnitten) werden.

Ein schönes Beispiel, was heute mit der digitalen Fotografie und entsprechender Nachbearbeitung alles möglich ist.

Verpassen Sie nie mehr einen Artikel!
Mit meinem Newsletter erhalten Sie die neusten Artikel regelmässig direkt in Ihr Postfach.