Sep
14
2016
Detail Oldtimer

Hochzeitsfotograf Schloss Spiez

Natürlich ist das Brautpaar das Wichtigste einer Hochzeit. Oft wird aber viel Herzblut in das „Drum herum“ gesteckt.

Als Fotograf sehe ich es als meine Aufgabe, auch alle noch so kleinen Details nebst dem Brautpaar fest zu halten. Oft kommt eine Fülle von Bildern zusammen, welche Ringe, Blumen, Karten, Autos, Dekoration, Schleifen, Kerzen und vieles mehr zeigen.

Auch bei Monika und Markus hat es viele dieser Details gegeben. Deshalb widme ich das Titelbild dieses Beitrags dem Auto.

Herzlichen Dank euch Beiden, dass ich an eurer Hochzeit dabei sein durfte!

Sep
02
2016

Eventfotograf Fastlog

Schnell soll sie sein, die Logistik der Zukunft, einfach für den Kunden, auf seine Wünsche abgestimmt und präzise. Das neue Logistikcenter der Fastlog AG macht einen grossen Schritt in diese Zukunft – mit modernsten Einrichtungen, hocheffizienten Robotern und faszinierenden Spezialgefährten. Die Errungenschaften der Logistik 4.0 (unternehmensübergreifende Automatisierung und Optimierung der Materialflüsse) greift Fastlog selbstverständlich auf und bringt sie auf den nächsten Level, «Logistik 4.1» eben.

Aug
25
2016

Familienfotos am See

Familienfotos sind immer eine spannende Sache. Denn die Kinder lassen sich nicht einfach platzieren und lächeln dann schön brav in die Kamera. So bin ich also gefordert, den richtigen Blickwinkel und vor allem den richtigen Moment zu finden.

Das gefällt mir, denn so muss ich mich und die Kameraeinstellungen rasch der Situation anpassen.

Wenn die Bilder dann noch Draussen entstehen und die Kinder einfach Spielen dürfen… dann ist es perfekt!

Aug
14
2016

Firmenfotos Massage Chappeli

Für die Webseite und für den neuen Flyer durfte ich Bilder für die Praxis „Massage Chappeli“ machen. Nebst Portraits der Mitarbeiter wurden auch die Räumlichkeiten in Szene gesetzt.

Aug
07
2016

Trümmelbachfälle

Auch wenn wir als Familienausflug bei den Trümmelbachfällen waren, liess ich es mir nicht nehmen, ein paar Bilder zu machen.

Da ein grosser Teil der Fälle im Fels oder zumindest in einer Schlucht verlaufen erwartete ich schlechte Lichtverhältnisse. Stativ und Kabelauslöser waren also Pflicht. Die Touristen, welche massenhaft im Car angekarrt wurden, schauten mich mit meiner Ausrüstung ungläubig an. Sie zückten den Klickomat oder das Handy und blitzten ins Finstere…

Trotzdem – Langzeitbelichtungen, welche das Wasser so schön weich machen, können ohne Stativ nicht gemacht werden.

Aug
03
2016

Familienfotos zu Hause

Als ich zu Hause bei der Familie eintraf, schlief die Kleine noch. So nutzten wir die Zeit um Ideen für die Fotos auszutauschen. Bereits im Vorfeld hatten wir abgemacht, dass die Bilder sicher draussen bei gutem Licht entstehen sollen.

Wir hatten so viel Sonne, dass wir uns sogar um genügend Schatten bemühen mussten! Denn in der Mittagssonne entstehen sonst unschöne, harte Schatten.

In lockerer Atmosphäre entstanden Bilder mit einer natürlichen Ausstrahlung.

Jul
31
2016

Landschafts- und Tierbilder aus Schweden

Während der dreiwöchigen Reise durch Schweden gab es unzählige Momente um schöne Landschafts- oder Tierbilder zu machen. Umso schwieriger fällt es mir dann jeweils eine kleine Auswahl aus der riesigen Vielfalt an heimgebrachten Bildern zu treffen.

Im Orsa Rovdjurspark hatten wir die Möglichkeit auch nicht heimische Wildtiere zu beobachten.

Jul
15
2016

Schweden – Land der Wälder und Seen

Unterwegs in Schweden, dem Land der Wälder und Seen, gibt es in der Morgen- oder Abenddämmerung manch schönes Fotomotiv. Bei diesem See haben sich die Wolken besonders schön im ruhigen Wasser gespiegelt. Weitere Bilder folgen.

Jun
26
2016

Hochzeitsfotograf Frutigen

In diesem Juni ist die Wahrscheinlichkeit für Regen sehr gross. Fabienne und Ueli hatten aber Glück; während dem Brautpaar-Shooting hatten wir trockenes Wetter und konnten die Location ausgiebig nutzen.

Nach einer emotionalen Trauung und einer romantischen Kutschenfahrt wurden die Gäste im Tropenhaus Frutigen kulinarisch verwöhnt.

Jun
19
2016

Equipment-Fotos Filmaare

Bei diesem Auftrag ging es darum, das hochwertige technische Equipment von Filmaare entsprechend zu präsentieren.

Gemeinsam mit Simon von Niederhäusern entschieden wir uns alles auf schwarzem Hintergrund zu präsentieren. Technische Details hoben wir dann mit entsprechender Beleuchtung hervor.

Jun
11
2016

Workshop Portrait-Fotografie

Portraits sind immer wieder ein gefragtes Motiv. Deshalb entschloss ich mich für diesen Workshop. Ziel war es, insbesondere die Finessen und Eigenheiten der Portrait-Fotografie kennen zu lernen.

Fazit: Wer das „richtige“ Licht findet, hat den wichtigsten Punkt erledigt.

Jun
05
2016

Eventfotograf Niesenlauf

Dieses Jahr war das Wetter nicht gerade einladend. Trotzdem nahmen über 200 Läufer am Niesenlauf die 11’674 Stufen hoch zum Niesen unter die Füsse. Auf der Schwandegg, wo auch diese Bilder entstanden, hing meistens der Nebel. So tauchten die Läufer aus dem Nebel auf – und verschwanden auch wieder im Nebel…

Verpassen Sie nie mehr einen Artikel!
Mit meinem Newsletter erhalten Sie die neusten Artikel regelmässig direkt in Ihr Postfach.