Jul
30
2018
Blutmond 2018

Blutmond 2018

Seit dem letzten Blutmond 2015 stand das Datum bereits in meiner Agenda.
Da wir dieses Jahr im Urlaub weilten, konnte ich mir keinen passenden Standort aussuchen, sondern machte aus dem gegebenen Standort das Beste…

Ich hatte keinen wirklich passenden Vordergrund. Deshalb versuchte ich in einigen Bildern die Strassenbeleuchtung und die vorbei fahrenden Fahrzeuge mit ins Bild zu nehmen.

Bei Bildern von Mond und Sternen fällt mir immer wieder auf, wie stark unsere Umgebung beleuchtet ist. Einen Standort mit möglichst wenig Umgebungslicht zu finden ist gar nicht so einfach.

Jul
14
2018
Film-Set Der weisse Hirsch vom Gantrisch

Set-Fotos „Der weisse Hirsch vom Gantrisch“

Bereits Ende 2017 erzählte mir Simon von Niederhäusern von Filmaare, dass er gemeinsam mit Espace-Vivant ein Kurzfilm-Projekt plant.
Der weisse Hirsch vom Gantrisch“ soll natürlich auch in der Region Gantrisch gedreht werden. Damit es auch einige behind the scenes Fotos gibt, war ich an zwei Drehtagen mit am Set.

Super Stimmung und tolles Wetter machten meinen Einsatz zu einem coolen Erlebnis.
Weniger wichtig war das Wetter in den Beatushöhlen, dafür waren die bescheidenen Lichtverhältnisse für die Foto-Technik eine echte Herausforderung.

Jul
05
2018
Brautkleid mit Brautstrauss

Hochzeitsfotograf Forellensee Zweisimmen

Einmal mehr durfte ich für eine Hochzeit ins Simmental reisen. Die Location kannte ich bis jetzt nur vom vorbei fahren…
Für das Fest haben Nicole und Philipp nämlich den Forellensee ausgesucht.

Zuerst machten wir uns aber auf den Weg zum Sparenmoos, für ein ausgiebiges Paarshooting.

Die Trauung auf dem Inseli, mitten im Forellensee, war sehr persönlich gestaltet.

Danke euch beiden, dass ich an eurem Traumtag mit dabei sein durfte!

Jun
28
2018
Braut im Rebberg

Hochzeitsfotograf Schloss Spiez und Thun

Einige Zeit nach dem persönlichen Gespräch mit Adriana und Pascal kontaktierte mich Adriana erneut. Sie möchte ihren zukünftigen Ehemann überraschen und ihn an den Platz locken, wo sich die beiden kennen gelernt hatten. Ob das wohl möglich sei…

Natürlich sagte ich sofort zu. Überraschungen sind immer schön und machen den speziellen Tag noch spezieller!

Das Paarshooting vor der Trauung fand bei bestem Wetter in entspannter Atmosphäre statt. Nach der Ziviltrauung machten wir die ersten Gruppenbilder, bevor wir dann weiter zum Apéro in die Zündkapselfabrik fuhren. Gefeiert und gespiesen wurde in gemütlichem Ambiente in der Schüür in Steffisburg.

Jun
11
2018
Niesenlauf

Eventfotograf Niesenlauf

Früh am Morgen war die Aussicht noch wunderbar. Doch schon bevor die ersten Läufer nach der Verpflegung in der Schwandegg den zweiten Teil der Strecke in Angriff nahmen, zog Nebel auf. Über 300 Läufer nahmen am Niesenlauf die 11’674 Stufen hoch zum Niesen unter die Füsse. Kurz unterhalb des letzten Tunnels entstanden die Fotos; teilweise im Nebel.

Mai
31
2018
Paar Hand in Hand

Hochzeitsfotograf Frutigen

Vom Paarshooting bis und mit der Trauung in der Kirche Frutigen durfte ich Marie-Hélène und Martin fotografisch begleiten.

Beim Paarshooting hatten wir eine super Location, bei bestem Wetter und entspannter Atmosphäre – was will man mehr?!
Die Trauung war sehr persönlich gestaltet und mit viel Musik begleitet.

Danke euch beiden, dass ich euren grossen Tag in Bildern festhalten durfte!

Mai
17
2018
Braut und Bräutigam bei Baum

Hochzeitsfotograf Reutigen

Wunderschönes Frühlingswetter herrschte, als ich mich mit Rahel und Thomas traf. Nur kurze Zeit später fuhren wir weiter mit dem Auto zur Location für das Paarshooting. Es sei ein besonderer Ort, der ihnen wichtig sei, meinte Rahel.

In der Tat lohnte es sich sehr, knapp 20 min. zu fahren um dann in dieser wunderbaren Landschaft zu fotografieren. Lichttechnisch war es eine Herausforderung, da wir wenig Schatten hatten und die Mittagssonne durch nichts verdeckt wurde. So versuchte ich viele Aufnahmen im Gegenlicht zu machen.

Mai
11
2018
Braut mit Strauss

Zivilhochzeit Schloss Spiez

Nebst einem wunderschönen Trauungslokal im Schloss Spiez, bietet die Region viele Möglichkeiten um schöne Paarfotos zu machen.

So war schnell klar, dass wir das wunderschöne Wetter nützen und mit Katharina & Reto die Paarfotos nahe dem Schloss machen.

Nach der Trauung begleitete ich die beiden noch zum Apéro, welches am selben Ort stattfand, wie die Feier am Abend. So hatte ich noch die Gelegenheit, die Tischdeko und den Saal zu fotografieren.

Apr
30
2018
Screenshot Webseite schwingklubthun.ch

Neue Webseite Schwingklub Thun und Umgebung

Jede Webseite hat nach einer gewissen Zeit eine Erneuerung nötig.

Deshalb durfte ich die Webseite vom Schwingklub Thun und Umgebung aktualisieren.

Das Layout blieb in weiten Teilen identisch, da dies so gewünscht wurde. Im Hintergrund hat sich technisch aber etliches getan.
Zudem ist die neue Seite responsive; sie passt sich in der Darstellung dem Gerät an, wo sie besucht wird.

Mit der neuen Seite ist der Schwingklub Thun und Umgebung nun für die nächste Zeit gut gerüstet.

Apr
26
2018
Brautstrauss

Start in die neue Hochzeits-Saison

Letztes Wochenende startete ich bei schönstem Frühlingswetter in die neue Hochzeits-Saison.

Ich freue mich auch dieses Jahr etliche Paare an ihrem Traumtag fotografisch begleiten zu dürfen!

Apr
21
2018

Natur- und Tierpark Goldau

Der Park ist wirklich sehens- und erlebenswert. Nach dem kleinen Eingangsbereich öffnet sich eine wundervolle Landschaft, geprägt von Nagelfluhstein. Der Stein stammt vom gewaltigen Felssturz im 1925 und wird langsam von Moos überwachsen.

Zu sehen gibt es viele einheimische Tiere. In der Freilaufzone hat man mit etwas Fingerspitzengefühl und Ausdauer sogar die Chance ein Mouflon zu streicheln. Bär und Wolf gemeinsam im grossen, weitläufigen Gehege sind ebenfalls Grund genug für einen Besuch.

Apr
05
2018
Foto-Grundlagen-Workshop

Nachwuchsförderung

Diese Woche durfte ich mit zwei foto-interessierten Mädchen einen Grundlagen-Workshop durchführen.

An praktischen Übungen lernten wir die Zusammenhänge zwischen Blende, Verschlusszeit und ISO-Empfindlichkeit kennen. Dann nutzten wir die Umgebung um an spontan gefundenen Motiven das Gelernte anzuwenden.
Beide Mädchen waren voll bei der Sache und lernten schnell zu erkennen, wann bei einem Motiv die Blende und wann die Verschlusszeit relevant sind. Der Regen vertrieb uns dann ans Trockene; aber sogar in einer Velo-Einstellhalle findet man Motive um daran zu üben.

Schön durfte ich diesen Nachmittag mit euch unterwegs sein und mein Wissen an euch weitergeben!

Verpassen Sie nie mehr einen Artikel!
Mit meinem Newsletter erhalten Sie die neusten Artikel regelmässig direkt in Ihr Postfach.